Rudolf Steiner - Die Alchemie des Alltags

2010

Das Buch »Rudolf Steiner – Die Alchemie des Alltags« gibt zum ersten Mal eine umfassende Übersicht über Steiners gestalterisches Werk, zeigt aber zugleich auch seine historischen Wurzeln und seine Wirkungsgeschichte. Mehrere Essays namhafter Autoren nähern sich dem Phänomen Steiner aus unterschiedlichen Richtungen, etwa mit Essays zu seinem Zeitkontext, zu seiner Verbindung von Natur- und Geisteswissenschaft, mit seiner Architektur, seinem Design, seinem Bühnenwerk und seinem Einfluss auf Tendenzen der Gegenwartskunst. Ergänzt werden sie um einen umfangreichen Katalogteil, der die wichtigen Werke Steiners zeigt und sie mit denen bedeutender Zeitgenossen und Gegenwartskünstler konfrontiert. Eine bebilderte Biographie vervollständigt dieses Buch, mit dem eine wichtige Figur des 20. Jahrhunderts erstmals wieder einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt werden soll.

Herausgeber: Mateo Kries, Alexander von Vegesack

Hardcover, 336 Seiten, ca. 550 überwiegend farbige Abbildungen

 
  • Größe (l/b):
  • 285 x 210 mm
  • ISBN:
  • 9783931936860

Wählen Sie eine Variante

Das könnte Sie interessieren:

Schon gesehen?