Grow your own House - Simón Vélez und die Bambusarchitektur

2000

Die Vorteile von Bambus, einem der weltweit wichtigsten Baustoffe, werden heute neu entdeckt: er gilt als überaus kostengünstig und nachhaltig, besitzt eine unverwechselbare Ästhetik und weist im inneren Aufbau erstaunliche Parallelen zu High-Tech-Werkstoffen auf. Der Architekt Simón Vélez, geboren 1959 in Kolumbien, hat die Vorteile dieses Werkstoffs erkannt und in eine Vielzahl von Gebäuden umgesetzt. Sein Werk, der Pavillon der ZERIFoundation auf der Expo 2000 in Hannover – mit einem Durchmesser von 40 Metern und einer Höhe von 17 Metern eine der größten Bambusstrukturen der Welt – wird ausführlich vorgestellt.

Herausgeber: Alexander von Vegesack, Mateo Kries

Paperback, 265 Seiten, 300 Abbildungen

Zweisprachig Deutsch/Englisch

  • Größe (l/b):
  • 290 x 240 mm
  • ISBN:
  • 9783931936259

Das könnte Sie interessieren:

Schon gesehen?