Miniatur Solid C2

Patrick Jouin, 2004

Der französische Designer Patrick Jouin war einer der ersten, der den zu Beginn der 2000er Jahre noch neuen 3D-Druck im Bereich des Möbeldesigns einsetzte. Sein hier gezeigter Stuhl Solid C2 entstand im Jahr 2004 in Kooperation mit .MGX, der Designabteilung des auf digitale Herstellungsverfahren spezialisierten Unternehmens Materialise im belgischen Leuven. Solid C2 ist das erste Möbelstück, das in nur einem Druckvorgang in Originalgröße hergestellt wurde. Jouin wählte hierfür die Technik der Stereolithografie (SLA).

Designer:  Patrick Jouin

Hersteller: Materialise 

Maßstab 1:6

Material: Epoxidharz

  • Designer:
  • Patrick Jouin, Produkte
  • Größe (l/h/b):
  • 134 x 91 x 66 mm
Artikel ist wieder am 02.05.2018 lieferbar.

Das könnte Sie interessieren:

Schon gesehen?