Miniatur Gala

Franco Albini, 1950

Franco Albini war einer der bedeutendsten Protagonisten des italienischen Neo-Rationalismus. In seinem Werk wird eine ganze Bewegung der italienischen Architektur und des italienischen Designs der 1950er Jahre deutlich.
Die Materialknappheit in den Nachkriegsjahren führte zu einer Entwicklung, innovatives Industriedesign mit dem traditionellen Handwerk und organisch, natürlichen Formen zu verbinden. Albinis Leistung als Architekt und Designer liegt in der Verwendung bereits vorhandener, preiswerter Werkstoffe, mit denen er so moderne Stuhlkreationen wie den Sessel Gala schuf. Dieser steht für eine einzigartige Verbindung von Minimalismus und einem außergewöhnlichen Gespür für Formgebung und Eleganz.

Maßstab 1:6

Material: Korbgeflecht aus Rattan und Bambusrohr

Produzent des 1:1 Modells seit 1951 Vittorio Bonacina, Italien, www.bonacinavittorio.it 

  • Designer:
  • Franco Albini, Produkte
  • Größe (l/h/b):
  • 160 x 180 x 145 mm

Das könnte Sie interessieren:

Schon gesehen?